Media Monday #232


Sonntag Abend, mir tun die Beine weh vom herumlaufen auf der German Comic Con. Nikolaus war auch, ihr findet bei Instagram (oben rechts geht's zum Profil, falls ihr mir noch nicht folgt) Bilder von meiner Ausbeute und vom Wochenende. Aber bevor es ins Bett geht stehen noch die neuen Fragen vom Medienjournal an, also verdiene ich mir meinen Schönheitsschlaf heute schnell noch :)

1. Meine Eindrücke der ersten German Comic Con habe ich euch schon zusammengefasst. Ich war entsetzt, um es kurz zu fassen. Aber James Marsters war extrem nett. 





2. Obwohl "It Follows" ja noch relativ neu ist, habe ich ihn im besten Sinne als altmodisch empfunden, denn der hat sich irgendwie wie ein klassischer Horrorfilm angefühlt, sowohl von der Inszenierung als auch beispielsweise von der Musik her. Und auch die Tatsache dass nicht alles so extrem blutig gezeigt wurde, sondern stellenweise schön subtil vorgegangen wurde empfand ich als angenehm, hat an die Filme aus den frühen 80ern erinnert.

3. Jake Gyllenhaal ist auch einer dieser Schauspieler, wo ich mir jedes Mal denke: was kann der eigentlich nicht spielen? Der überzeugt mich einfach in jeder Rolle, normal ist das nicht.

4. Weihnachten rückt langsam näher, am Sonntag war Nikolaus. Ich persönlich freue mich auf leckeres Essen. Da bin ich simpel gestrickt. Mein vermutlich bestes Geschenk wartet bereits in der neuen Heimat auf mich, es beginnt mit "Playstation" und hört mit "4" auf. Am 17.12. wird übrigens ausgewandert. Ein bisschen Schiss hab ich ja schon... Aber der Reisepass ist beantragt und in der Woche vor Weihnachten gehe ich mich abmelden, mein Konto auflösen und so weiter. Schon krass. 
Doppelter Jake in "Enemy" © Capelight Pictures
5. Sollte es jemals ein Remake zu       geben, werde ich bla. Ist doch egal ob jemand ein Remake von irgendwas macht, davon nimmt mir ja niemand das Original weg. Das wird dadurch nicht verändert oder vernichtet, ich versteh nicht wieso alle immer gleich ausflippen wenn ein Remake angekündigt wird. Im schlimmsten Fall wird der Film Schrott, aber was soll sonst passieren? Leute werden auf das Original aufmerksam? Das Interesse an älteren Filmen steigt eventuell? Schrecklich. Wenn deine Kindheit durch ein Remake nachträglich zerstört wird dann war wohl schon vorher was nicht in Ordnung...

6. Aus dem Stegreif drei Filme empfehlen, ob ungewöhnlich oder Mainstream, alt oder neu? Nun, da fielen mir spontan Paddington , Alles steht Kopf und Mein Nachbar Totoro ein. Ein Kombiticket in die Kindheit und Jugend :)

7. Zuletzt habe ich den Bericht zur Comic Con geschrieben und das war stressig , weil es einfach so viel negatives gab. Ich hab im Bericht auch sicher eine Menge vergessen, vielleicht folgt da diese Woche noch eine Nachbereitung. Ich hab das Gefühl das da noch nicht alles zu gesagt ist.

Ich hoffe ihr hattet ein angenehmes Wochenende und kommt gut in die neue Woche, lasst euch nicht zu sehr vom Weihnachtsstress nerven :)

Kommentare:

  1. Wohin wanderst du denn? Mit oder ohne TV - Begleitung? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In die Schweiz, ohne TV-Begleitung. Wär auch zu langweilig, ich hab bereits ne Stelle, hab ne Unterkunft und hab nicht vor eine Bratwurstbude zu eröffnen, ich bin uninteressant für die Zielgruppe ^^

      Löschen
  2. Oh toll, danke für Antwort 5. Ich sehe das genauso und kann im Moment vor allem die Weinerei über den "Ghostbusters"-Film nicht nachvollziehen. Oft, weil da Frauen die Hauptrollen spielen? Merkwürdig.

    AntwortenLöschen
  3. Oha, spannend, spannend! Auswandern also. Na, da wünsche ich mal viel Erfolg! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, spannend ist das schon. Die Schweiz ist ja einerseits direkt nebenan, also nicht so weit weg. Aber da ist schon wirklich vieles anders. Und es ist alles ein bisschen kompliziert weil sie ja nicht zur EU gehören, man braucht also tatsächlich eine Aufenthaltsbewilligung und so Zeugs.

      Löschen
  4. Jetzt muss ich mir gleich den ComicCon-Bericht durchlesen. Da bin ich doch neugierig. Und jetzt habe ich auch endlich gecheckt, wie ich hier Kommentare schreiben kann.

    AntwortenLöschen
  5. Volle Zustimmung zu 2) und 3) - Film und Typ, beides super!

    AntwortenLöschen
  6. Oooh du wanderst aus, das ist ja spannend! Ich drücke die Daumen, dass alles gut geht und so :)
    Thanks for Jake Gyllenhaal-Input.
    Und jetzt gehe ich noch den Comic Con Post lesen :)

    AntwortenLöschen

Bitte seid nett zueinander. Beleidigungen jeder Art, Spam und Kommentare die nichts zum Thema beitragen werden entfernt.