gelesen: Casablanca 1943

© Siedler Verlag

Das steht drin


1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die weiße Stadt am Meer ist Zufluchtsort für die Verfolgten der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der erfolgreichsten Filme der Geschichte und Schauplatz einer Geheimkonferenz, die über den Ausgang des Zweiten Weltkriegs entscheiden wird. Norbert F. Pötzl verknüpft kunstvoll die dramatischen Kriegsereignisse mit der Entstehungsgeschichte des Hollywood-Klassikers und zeigt, wie sehr sich Fiktion und Realität gegenseitig beeinflusst haben.

Media Monday #342

© Medienjournal
Und wieder ist eine Woche rum und mich beschleicht das Gefühl, dass auch 2018 vergehen wird wie im Fluge. Nun ist es aber vorerst wieder Zeit, sich den sieben neuen Fragen aus dem Medienjournal zu stellen, die Wulf auch diese Woche für uns alle vorbereitet hat. Reden wir also nicht lang um den heißen Brei herum, sondern legen einfach los!

1. Rollenklischees und Stereotypen finde ich mittlerweile teilweise richtig unangenehm. Wenn sich Autoren, egal ob bei Film, Serie oder Roman, einfach keine Mühe mit ihren Figuren geben und mir stattdessen eine ausgelutschte, langweilige, schon hundertmal vorgekommene Version eines alten Hutes präsentieren, verliert sich mein Interesse rasend schnell im Nirgendwo. Ganz zu schweigen von unserem Alltag, wo Klischees mir noch viel zu präsent sind.

gesehen: Your Name - Gestern, Heute und für Immer

© Universum Film

Story


Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...